Zinseszins Rechner | Tagesgeld Zinseszinsrechner

Die Anbieter von Tagesgeldkonten unterscheiden sich nicht bloß bei den Tagesgeldzinsen, nein - sie machen ebenfalls Unterschiede bei der Periode der Zinszahlung. Was sich auf den ersten Blick nicht besonders relevant anhört, führt dann doch recht schnell durch den Zinseszinseffekt zu deutlichen Unterschieden.

Zinseszinseffekt | Zinseszins Rechner

Wie erklärt sich dieser Unterschied durch den Zinseszinseffekt? Der Grund ist einfach - je kürzer die Periode der Zinsauszahlung ist, desto eher stehen diese Zinsen wieder zur weiteren Verzinsung und damit für den den Zinseszinseffekt zur Verfügung (vom Zinseszinsrechner berücksichtigt).

Online Zinseszinsrechner

Der Zinseszinsrechner benötigt als Eingabe lediglich den Zinssatz, Laufzeit und das Start- Kapital. Daraus berechnet der Zinseszinsrechner dann das Anlageergebnis bei monatlicher, quartalsweiser und jährlicher Zinsgutschrift. Probieren Sie es selbst mit dem Zinseszinsrechner aus. Diese Zinszahlungsperiode wird natürlich beim Tagesgeld Vergleichsrechner berücksichtigt.


Einlage:
Zins (jährl.): %
Laufzeit: Jahre